Matjes mit Mandarinen, Weintrauben und Walnüssen

mtjes-Mandarinen-Salat auf Teller angerichtet
Matjes-Mandarinen-Salat / Foto: Natallya_ph (Adobe Stock)

So mögen auch feine Zungen den gesunden Fisch! Und zudem ist das Rezept schnell und einfach gemacht.

Zutaten für 4 Personen:

500 gMatjes, natur oder in Öl
1rote Zwiebel
150 gkernlose Trauben
4 StückMandarinen (oder 1 Dose à 180 g)
50 gWalnüsse
½ StückZitrone
200 gCreme Fraîche, saure Sahne oder Joghurt
nach BeliebenSchnittlauch

Zubereitung:

Die Matjesfilets (natur oder in Öl) in kleine, mundgerechte Happen zerteilen. Die Zwiebeln in feine Ringe oder Halbringe schneiden. Die Trauben halbieren und die Mandarinen schälen, die weiße Haut entfernen und in kleine Stückchen schneiden. Die Walnüsse grob hacken.

Für das Dressing etwas Zitronensaft mit Creme Fraîche oder saurer Sahne glatt rühren, eventuell etwas zuckern. Falls Sie Matjes natur ohne Öl für dieses Rezept nutzen, fügen Sie etwas Olivenöl oder Sahne dazu. Achtung: Nicht salzen! Das übernimmt der eingelegte Matjes mit seiner Würze.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.

Fertig ist der fruchtige Fisch-Salat!

Unser Tipp: Der Salat kann auch schön in kleinen Gläsern als Vorspeise oder Aperitif gereicht werden!

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Ihnen auch gefallen
Mehr lesen

Ogo-Kaffee-Eis

Ogo-Kaffee-Eis Wir haben für Sie die perfekte Alternative für einen heißen Kaffee im Sommer gefunden: Kaffee-Eis. Wer gerne Kaffee…
Mehr lesen