Kaffee-Chili-Eintopf

Kaffee-Chili-Eintopf

Prima vorzubereiten – schmeckt am nächsten Tag noch besser!

Für ca. 4-5 Personen. Zubereitungszeit: ca. 2,5 Stunden (inkl. Kochdauer)

Zutaten:

Öl zum Anbraten
2kleine Zwiebeln
2Knoblauchzehen
500 gRinderhack
500 gRinder-Gulaschfleisch, klein gewürfelt
800 mlpassierte Tomaten
250 mlBier
2Dosen Kidneybohnen
250 mlKaffee (z.B. Moin! Meeresrauschen)
1/2Tube Tomatenmark
1rote Paprika
250 mlBrühe
40 gZucker
2 ELChilipulver
1 TLgemahlener Kreuzkümmel
1 TLBackkakao
getrockneter Oregano
gemahlener Koriander
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Öl in einem großen Topf erhitzen, darin Zwiebeln und Fleisch ca. 10 Minuten schön anbräunen. Dann die restlichen Zutaten (bis auf die Bohnen) dazugeben. Bei kleiner Hitze unter häufigem Rühren etwa eineinhalb Stunden garen. Dann die abgetropften Bohnen hinzufügen und weitere 30 Minuten köcheln lassen. Wenn der Eintopf zu dick erscheint, mehr Flüssigkeit (Brühe oder Bier) hinzufügen. Mit einem Klecks Schmand servieren.

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Ihnen auch gefallen
Mehr lesen

Kürbis-Granatapfel-Quiche

Kürbis-Granatapfel-Quiche Zubereitung: Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Dann den tiefgefrorenen Quicheteig auf einem Backblech mit Backpapier auslegen.…
Mehr lesen