Vegetarische Çiğ Köfte

Adobe Stock: 1001color

Vegetarische Çiğ Köfte sind ein leckeres Rezept für alle, die auf eine vegetarische Ernährung umsteigen möchten. Diese kleinen Buletten schmecken nicht nur super lecker, sondern versorgen dich auch mit all den wichtigen Nährstoffen.

Zutaten für 6 Portionen:

500 gLatifa Weizengrütze (Bulgur), fein
500 mlkochendes Wasser
3Zwiebeln
1Knoblauchzehe
2Tomaten
100 gPaprikamark
100 gTomatenmark
2 ELLatifa Olivenöl
2 ELLatifa Granatapfelsirup
1 BundPetersilie
1 BundMinze
1 TLPaprikapulver, edelsüß
1 TLKreuzkümmel
1 TLKoriander, gemahlen
½ TLPaprikaflocken, scharf
1 TLLatifa Ajvar Gemüsezubereitung, scharf oder mild
1 PriseZimt
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für die Köfte Bulgur in einer großen Schüssel mit kochendem Wasser übergießen, umrühren und mit einem sauberen Küchentuch abgedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Tomaten waschen, in grobe Stücke schneiden und zusammen mit 2 der Zwiebeln und Knoblauch mit einem Stabmixer fein pürieren. Petersilie und Minze waschen, fein hacken und etwas zum Garnieren beiseite legen.

Zwiebel-Tomaten-Paste zusammen mit Paprika- und Tomatenmark, Olivenöl, Granatapfelsirup, gehackten Kräutern, Ajvar und Gewürzen unter den Bulgur mischen und alles gut verkneten. Mit Salz und Pfeffer sowie Paprikapulver abschmecken und abgedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Zitrone waschen und achteln.
Mit angefeuchteten Händen aus der Masse kleine Frikadellen formen. Köfte mit Zwiebeln, Zitrone, Petersilie und Minze garniert servieren.

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Ihnen auch gefallen
Mehr lesen

Kaffee-Chili-Eintopf

Kaffee-Chili-Eintopf Prima vorzubereiten – schmeckt am nächsten Tag noch besser! Für ca. 4-5 Personen. Zubereitungszeit: ca. 2,5 Stunden…
Mehr lesen
Mehr lesen

Kürbis-Zimt-Tarte

Kürbis-Zimt-Tarte Zubereitung: Ein Ei trennen. In einer Schüssel Butter, Puderzucker, Salz, Eigelb, Mehl und Mandeln zu einem glatten…
Mehr lesen