Geschenkideen zum Vatertag: Hintergründe und Tipps zum Ehrentag

Geschenkideen zum Vatertag: Hintergründe und Tipps zum Ehrentag

Der Vatertag, ein wichtiger Tag für viele Männer. Doch woher kommt dieser alljährliche Feiertag? Wie wird er traditionell begangen? Und vor allem: Welche wirklich guten Geschenkideen zum Vatertag gibt es? Hintergründe und Tipps zum Ehrentag lesen Sie in unserem Blog.

Vatertag: Hintergrund und Brauchtum

Der Vatertag wird in Deutschland traditionellerweise immer an Christi Himmelfahrt gefeiert. Das ist stets 39 Tage nach dem Ostersonntag. Eine besonders glückliche Fügung: Der Vatertag fällt deshalb auch immer auf einen Donnerstag. Somit kann der anschließende Freitag gerne als Brückentag freigenommen werden und die Papas bekommen insgesamt 4 freie Tage. Ein tolles verlängertes Wochenende!

Ursprünglich kommt der Vatertag aus den USA. Louisa Dodd hat diesen für ihren Papa angeregt, der 1861-1865 im Sezessionskrieg gekämpft hatte. Letztlich war es aber viele Jahre später Richard Nixon, der den Vatertag in den Rang eines offiziellen Feiertages erhob. In den USA wird dieser immer am dritten Sonntag im Juni gefeiert.

In Ostdeutschland ist der Vatertag auch als Herrenpartie bekannt. Denn er geht zurück auf heidnische Flurbegehungen. Daher kommt auch der Brauch, dass Väter gemeinsam eine Wanderung machen und dabei feiern und Alkohol trinken. Dafür werden Bollerwagen, Kutschen, Fahrradanhänger oder auch Schubkarren mitgenommen, die häufig traditionell mit Flieder und Birkenzweigen geschmückt sind. Ursprünglich war der Brauch so gedacht, dass Väter selbst gar kein Bier mitnehmen müssen. Dieses wurde von den Junggesellen übernommen, um den Vätern diese Last abzunehmen. Das gemeinsame Wandern, Feiern und Trinken hat sich in vielen Regionen Deutschlands beibehalten.

Geschenkideen – Do it yourself!

Es ist ein guter Brauch, dass die Kinder ihrem Papa an Vatertag etwas schenken. Je nachdem wie alt das Kind ist, werden auch die Geschenkideen unterschiedlich ausfallen. Kleinkinder verfügen weder über Geld noch über Einkaufsmöglichkeiten. Deshalb basteln sie gerne etwas. Dafür sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt und es entstehen oft die tollsten Kunstwerke. Das können Bilder sein, Arbeiten mit Ton, Pappe und vieles mehr. Allerdings werden die Kleinen dabei meist von Kita, Kindergarten, Schule oder Mama unterstützt. Darüber hinaus können sich ältere Kinder als Geschenk auch selbst nützlich machen. Dabei gehen die Ideen von Rasen mähen über diverse andere Gartenarbeiten bis zu Gedichte vortragen, Hausmusik und vieles mehr. Immaterielle Geschenke sind häufig sehr beliebt, zeigen sie doch am meisten Eigen-Initiative und Zeit-Invest.

Bildquelle: adobe stock, Halfpoint

Erwachsene Kinder schenken gerne einfach gemeinsame Zeit. Denn ein solches Präsent ist in unserem hektischen durchgetakteten Alltag häufig etwas ganz besonderes. Warum nicht den Vater mitnehmen zum gemeinsamen Angel-Ausflug? Oder ein Camping-Wochenende mit gemeinsamer Wanderung und abendlichem Barbecue? Ein Mini-Urlaub übers verlängerte Wochenende mit dem Wohnmobil? Eine gemeinsame Fahrrad-Tour mit Picknick? Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Es gilt einzig und allein das, was dem Papa Spaß macht.

Geschenkideen für den kleinen Genuss zwischendurch!

Für alle Papas, die gerne naschen: Das Versandhaus Jungborn hat tolle Geschenksets im Angebot. So kann man Fahrrad-Liebhaber mit dem süßen Fahrrad-Präsent verwöhnen. Anzugträger freuen sich bestimmt über das schokoladige Herren-Set. Während Fitnessbewusste sich sicherlich das tägliche Hanteltraining mit dem Fitness-Schokoladen-Set versüßen.

Kein Vatertag ohne alkoholische Geschenke. So können auch die Wein-Liebhaber im Jungborn-Shop fündig werden. Ein aromatischer badischer Weißer Burgunder mit feinen, süßliche Aromen von Äpfeln und Grapefruit erfreut das Vaterherz bestimmt. Oder lieber ein kräftiger Rotwein? Der ‘Doppio Passo‘ aus dem italienischen Apulien besticht mit satter Beerenfrucht, harmonischer Würze, sanften Tanninen und feiner Extraktsüße. Für die Biertrinker gibt es ein lustiges Präsent im Shop: das Bier-Barometer. Dieses 1,5l fassende Weizenbierglas zeigt je nach Füllstand mit witzigen Bemerkungen den Alkoholpegel an und macht das Biertrinken damit noch spaßiger.

Wer ein witziges Geschenk sucht jenseits von kulinarischen Highlights, für den ist vielleicht das Männerkissen ‘Sofahelden’ genau richtig. Es ist ein Hit auf der Couch! Das Kissen mit lustigen Sprüchen und 3 Taschen für alles, was Mann für einen gemütlichen Abend so braucht. So sind Bier, Chips und die Fernbedienung immer zur Hand.

Es gibt viele Wege seinem Vater zu danken, ihn aufzumuntern oder einfach nur eine schöne Zeit zu bescheren. Es kommt ganz darauf an, welche Hobbys, Vorlieben und Interessen er hat. Dann fehlt nur noch etwas Phantasie des Schenkenden und schon ist die Freude an Vatertag groß. Probieren Sie es aus, es lohnt sich!

 

Bilder, Quelle: Adobe Stock: Ingo Bartussek, Halfpoint

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Mein 💖 Papa und mein Schwiegervater 💖 leben schon lange nicht mehr , aber mein 💙 Schatz 💙 ist auch ein guter 🍀💙 Papa b💙🍀 und würde sich riesig darüber freuen … Bleibt schön gesund und vielen Dank….💙🍀💖

Schreibe einen Kommentar