Linsen Reis indischer Art

Linsen Reis indischer Art

  • Den Basmatireis zusammen mit 0,1 g bis 0,2 g Safranfäden und die Linsen nach den jeweiligen Anleitungen kochen.
  • Das Hackfleisch mit kleingeschnittenen Zwiebeln und Knoblauch in dem Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Ingwer, mit 2-3 EL Tomatenmark und 3 EL Currypaste dazugeben und kurz mitbraten.
  • Danach den Joghurt unterrühren und das Ganze abschmecken.
  • Die Möhren und Paprikaschoten klein würfeln und einer anderen Pfanne anbraten. Mit Pfeffer, Salz und ein wenig Zucker abschmecken.
  • Die ganzen Zutaten (Reis, Linsen, Gemüse und Hackfleisch) in einer großes Schüssel mischen und evtl. noch einmal abschmecken.

 

Zutaten für 4 Portionen:
150 g grüne Linsen
200 g Basmati Reis
500 g gehacktes Rindfleisch
3 Zehen Knoblauch 
1 (Mittelgroß) Zwiebel
 1 g frisch geriebener Ingwer
2 (Mittelgroß) Karotten
1

Paprika

300 g

Magermilchjoghurt

3 EL

Milde indische Currypaste

1 Bund

Petersilie

2-3 EL

Tomatenmark

 

Salz & Pfeffer, Chili, Zucker

0,1 - 0,2 g

Safran

 

Olivenöl

 

Wir wünschen guten Appetit!

Tags: Rezept

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.