Himbeer-Kokosjoghurt mit Chiasamen

Himbeer-Kokosjoghurt mit Chiasamen

Er schmeckt einfach nur himmlisch. Fruchtig durch die Himbeeren, cremig und fluffig durch die Kokosmilch und leicht gelartig durch die Chiasamen.

Zubereitung:

Himbeeren mit dem Zauberstab pürieren. Die Kokosmilch dazugeben und noch einmal gut verrühren. Dann den Zucker unterrühren.

Zum Schluss die Chiasamen dazugeben, gut vermischen und für mindestens 1/2- 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Je länger die kleinen Samen ziehen können, desto gelartiger wird der Joghurt.

Wer den Joghurt gerne zum Frühstück essen will, kann ihn schon am Abend zubereiten und über Nacht ziehen lassen.

Zutaten für zwei große Gläser:
400 ml Kokosmilch
220 g Himbeeren (frisch oder TK)
4 - 5 EL Chiasamen
2 Päckchen Vanillezucker
  Zucker nach Belieben

 

Wir wünschen guten Appetit!

Tags: Rezept

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.